Hilfe bei Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH

Titelbild: Hilfe bei Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH

Die ADU Inkasso aus Osnabrück ist seit über 20 Jahren aktiv und gilt seit 2010 als „TÜV-geprüftes Inkasso“. Wir helfen VerbraucherInnen, die Probleme mit Zahlungsaufforderungen der ADU Inkasso haben. Sollten Sie einen Inkassobrief erhalten haben, finden Sie hier Hilfe und Infos.

Erfahrungen mit Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH

Die Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH, kurz auch ADU Inkasso, wendet das sogenannte „W.I.N.- Prinzip“ an: Wertschätzend, Individuell, nachdrücklich. Mit dieser Selbstbeschreibung präsentiert sich das Inkassounternehmen aus Osnabrück auf ihrer Homepage. Neben den typischen Leistungen wie Forderungs- und Debitorenmanagement bietet ADU Inkasso gerichtliche Mahnverfahren und Bonitätsauskunft.

Wir berichteten bereits mehrfach über Zahlungsaufforderungen von Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH. In unseren Beiträgen berichteten wir über Forderungen im Auftrag der VSR Verlag Service GmbH und der PVZ Pressevertriebszentrale GmbH Stockelsdorf. In einem aktuellen Fall gehen wir auf den ungewöhnlichen Weg des Hausbesuchs durch einen Inkassoaussendienst ein, der durch ADU Inkasso angedroht wurde.

Wie sollte man auf Forderungen von ADU Inkasso reagieren?

Eine Zahlungsaufforderung im Briefkasten löst in der Regel keine Begeisterung aus. Viel mehr ist laut unserer Erfahrung das Gegenteil der Fall. Betroffene Verbraucher reagieren oft irritiert oder gar wütend, was offensichtlich mit den gestiegenen Kosten zusammenhängen kann. Es soll vereinzelt auch Personen geben, welche die Zahlungsaufforderungen für „Fake“ halten und sich fragen: „sind die denn seriös?“

Die Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH ist ein im deutschen Rechtsdienstleistungsregister eingetragener Inkassodienstleister und ist demzufolge berechtigt, Dienstleistungen anzubieten und durchzuführen. Es handelt sich somit um keinen „Fake“, wenn eine Forderung verschickt wird. Viel mehr sollten Empfänger das Schreiben ernst nehmen, die Vorwürfe prüfen und sich ggf. Hilfe holen.

Kontakt mit Verbraucherdienst e.V.

Haben Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit der Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH oder gar eine Zahlungsaufforderung erhalten? Reagieren Sie unbedingt, um zusätzliche Kosten zu vermeiden. Unsere Kontaktmöglichkeiten:

TEL: 0201-176 790

Mail: kontakt@verbraucherdienst.com

WhatsApp: +491628033374 (Keine Anrufe, nur WhatsApp!)

oder bequem über unser Kontaktformular:

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.

Für Nichtmitglieder ist es und nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten. Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch kooperierende Rechtsanwälte durchgeführt.

Dieser Artikel basiert auf den uns gemeldeten Informationen, Zitaten und den im Artikel genannten Quellen und spiegelt nicht unsere Auffassung wieder. Soweit es ist uns möglich ist, haben wir diese sorgfältig geprüft. Testbestellungen oder sogenannte Lockvogel-Anrufe erfolgten nicht. Sollten Sie der Meinung sein, dass uns wesentliche Punkte zum Sachverhalt unbekannt sind, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren.